SKIP

„….und ha syyt 2012 nur no Wörter im Grind“

Kein Moment ohne Musik in seinem Leben. Skip der mit bürgerlichem Namen Loris Aeberli heisst, lebt ein Leben, in dem neben der Familie, Musik die wichtigste Rolle übernimmt. Seit der Kindergartenstufe spielte er diverse Instrumente, von welchen er sich die meisten selber beigebracht hat. Mit der Zeit entwickelte sich eine Leidenschaft zum Rap, wodurch schlussendlich auch das Ziel gesetzt wurde, einmal auch als Rapper auf der Bühne zu stehen. Seit 2012 ist das nun Wirklichkeit. Mit den ersten Versuchen als Rapper im Swiss VBT nahm sich Skip vor besser und besser zu werden. Mit Liveauftritten hielt er sich warm und es Begann die Zeit der Ungeduld. Während andere releaseten, häuften sich auf seinem Schreibtisch die Rap Texte. Ende 2016 traf er dann auf Dritte Stock Records und ist nun Teil der Familie, in der Zusammenhalt und das richtige Mindset, oberstes Gebot sind.

Pin It on Pinterest

Shares